Tierschutzverein Halver-Schalksmühle e.V.
Tierschutzverein Halver-Schalksmühle e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Unsere Auffangstation am Langenscheid
In den letzten Jahren wurde das Haus mit viel Liebe renoviert und eingerichtet. Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick, was wir für die Tiere geschaffen haben, damit sie sich während ihres Aufenthaltes bei uns wohl fühlen.
Ausstattung:

In einem Nebengebäude:

Aktuelles Projekt:

Auffangstation am Langenscheid

Rundgang durch das Haus

Die Katzenräume
Unsere Katzenräume haben große Fenster, die unseren Tieren einen wunderschönen Ausblick auf den kleinen Vorgarten ermöglichen. Hier können sie immer wieder nach etwas neuem Ausschau halten. Um es den Tieren so gemütlich wie möglich zu machen, wurden die Zimmer mit Kratzbäumen aus Naturholz, Liegeflächen in unterschiedlichen Höhen und Versteckmöglichkeiten ausgestattet.
Der Hasenraum
Unsere Kaninchen- Gehege sind mit Versteckhöhlen, Buddelkisten, Spielmöglichkeiten und Heutürme ausgestattet. Wir bemühen uns, unsere Häschen immer in Paarhaltung unterzubringen, da Kaninchen gesellige Tiere sind und nicht einzeln gehalten werden sollten.
Das Außengehege für Kaninchen und unsere Wachteln
In unserer Außenvoliere sind weitere Kaninchen und zwei Wachteln untergebracht. Eine kleine Wiese, trockene Einstreu, diverse Versteckmöglichkeiten aus Naturmaterialien sowie ein großzügig ausgebauter Außenstall zum Unterschlüpfen, lassen das Wachtelherz höher schlagen.
Kittenstation für den Nachwuchs
Seit Juli ist die Auffangstation im Besitz einer Kittenstation für Katzen und ihren kleinen Nachwuchs. Unterstützt wurde dieses Vorhaben durch den Deutschen Tierschutzbund und anderen Spendern. Vielen Dank!
Unsere Zweigstelle mit weiteren Katzenräumen
Seit 2014 haben wir in einem Nebengebäude weitere Katzenräume einrichten können. Die Zimmer wurden auch hier mit Kratzbäumen, Versteckmöglichkeiten und Liegeflächen in der 3. Ebene ausgestattet.
Zurück zum Seiteninhalt